EKF Elektronik GmbH

Philipp-Reis-Str. 4
59065 Hamm
Deutschland

Phone +49 (0)2381/6890-0
Fax +49 (0)2381/6890-90
sales@ekf.desupport@ekf.de
www.ekf.com

EKF Logo

Die 1972 gegründete EKF Elektronik mit Sitz in Hamm gehört heute zu den weltweit führenden Herstellern modularer, industrieller Microcomputer in Europakartentechnologie.

Diese äußerst robusten Baugruppen und Systeme sind seit mehr als 40 Jahren die Kernkompetenz des Unternehmens. Die Steckkarten basieren auf der genormten CompactPCI Technologie, wesentlich auf seiner aktuellen Ausprägung, dem CompactPCI Serial Bus auf Basis der PCIe Express Schnittstelle. EKF bietet ein umfassendes Produktspektrum aus deutscher Entwicklung und Fertigung.
Neben CPU Baugruppen mit den jeweils modernsten Intel Core
i7 Prozessoren existiert ein breites Spektrum unterschiedlicher Peripheriebaugruppen, dass nach Markterfordernissen und Kundenwünschen ständig modernisiert und erweitert wird.
Für Anwendungen unter rauen Umgebungsbedingungen designed, sind EKF Produkte auch im erweiterten Temperaturbereich erhältlich, zur Sicherheit zusätzlich mit einer Schutzlackierung versehen, die die Baugruppen vor Umwelteinflüssen schützt.
Abgerundet wird das Produktspektrum durch ein breites Portfolio an Aufsteckmodulen in den genormten Formaten XMC und PMC.
Kundenspezifische Entwicklungen gemäß Lastenheft sind bei EKF Business as Usual. Die hausinterne SMD Fertigung gewährleistet eine maximale Produktqualität und kurze Lieferzeiten. So sind EKF Produkte langfristig lieferbar und bereits ab Werk mit drei Jahren Garantie ausgestattet.
Seit 1996 verfügt das Unternehmen durchgängig über eine ISO-9001 Zertifizierung, die Ausdruck eines Qualitätsgedankens ist, der von knapp
50 Mitarbeitern täglich aufs Neue gelebt wird.

 

Boards. systems. solutions.

 

 

Als unabhängiges, mittelständisches Unternehmen, das zu 100% aus eigenen Mitteln finanziert ist, kann die EKF der wirtschaftlichen Entwicklung mit Zuversicht entgegensehen. Eine entschlossene Politik der Reinvestition von Gewinnen hat zu einer einzigartigen Kombination von Technologien unter einem Dach - dem der EKF - geführt.

 

 

 

Switch EKF

 

 

Als langjähriger Partner für unsere Kunden im industriellen sowie im automotive Umfeld ist es für EKF ein logischer und konsequenter Schritt, die nächste Entwicklungsstufe an Verbindungstechnologie für das iIoT in gewohnter Weise auf voller Breite des Portfolios zu unterstützen.

Neben autarken Netzwerkprodukten wie Switches und Gateways für die unterschiedlichen Ausprägungen der SPE Standards - inklusive PoDL Unterstützung - werden auch unsere 19" Linien auf Basis CompactPCI-Serial mit Schnittstellenkarten aufgerüstet.

Als weitere Konsequenz werden ebenfalls AVB/TSN Funktionalitäten universell für die Produkte als Option entwickelt.