LEONI Special Cables GmbH

Business Unit Automation & Drives

Eschstrasse 1

26169 Friesoythe

+49 4491-291-457

+49 4491-291-5457

matthias.eick(at)leoni.com

www.leoni-factory-automation.com

Portrait

Das Produktportfolio der LEONI Business Unit Automation & Drives umfasst Buskabel, Industrial Ethernet- und Motion Control Kabel sowie innovative Kabelsysteme und Serviceleistungen für die Automatisierung- und Antriebstechnik. Eigene Steckverbinder und konfektionierte Schleppketten runden das Produktportfolio ab.

In unseren weltweiten Kompetenzzentren entwickeln und produzieren wir standardisierte und kundenspezifische Lösungen mit hohem Engineering- und Serviceanteil. Diese Produktvielfalt vermarkten wir über unsere globale Vertriebsorganisation an beinahe 50 Standorten. 

 

Industrie 4.0

 

 

 

Durch die kontinuierliche Zusammenarbeit mit Technologieführern und Nutzerorganisationen stellen wir uns den Herausforderungen des Marktes und entwickeln aktiv Produkte und Services für die Trends der Zukunft, insbesondere im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung (Industrie 4.0) in der Automatisierungswelt.

 

Leoni
Kompetenz im SPE Ecosystem

Kabel für verschiedenste Single Pair Ethernet Anwendungen

Wir bieten mit unserem SPE Produktspektrum eine nach IEC 61156-x genormte Lösung für jede Anwendung. Dies gilt für Schlepp-, Torsions - und Roboterleitungen bis hin zu Spezialleitungen, die Single Pair Ethernet mit verschiedenen anderen Elementen zu Hybridleitungen kombinieren.
Unsere Lösungen beinhalten die beiden Grundtypen mit 22 AWG und 26 AWG Leitern. Die 22 AWG Variante zeichnet sich durch eine außergewöhnlich gute Dämpfung aus. Die Leitung mit 26 AWG ist besonders geeignet, wenn wenig Bauraum für die Leitung zur Verfügung steht. 

 

Eigenschaften der SPE-Kabel:

•    Leistung bis zu 1 GBit/s bei 600MHz 
•    Datenübertragung bis 40 Meter (1 GBit/s) und bis zu 1000 Meter (10 MBit/s)
•    Schleppketten- und Torsionsbeständig
•    Ölbeständig
•    Ausgelegt für raue Industrieumgebung 
•    Unterstützung von PoDL (Power over Data Line)
•    Verschiedene Mantelmaterialien verfügbar:  PUR, FRNC, PVC, FEP
•    UL und  CSA / CPR-Zulassung