Hirschmann Automation and Control GmbH

Stuttgarter Straße 45-51

72654 Neckartenzlingen / Germany

+49 7127 14 1809

+49 7127 14 1542

inet-sales(at)belden.com

www.hirschmann.com

Portrait

Von der Feldebene bis in das Backbone

Hirschmann steht für eine sichere, zuverlässige und offene Vernetzung betriebswichtiger Anwendungen.

Hirschmann ist ein weltweit führender Anbieter für die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von hochwertigen Lösungen für industrielle Netzwerke. Das umfangreiche Produktportfolio umfasst managed und unmanaged Ethernet Switches, Wireless LAN und Security Systeme sowie Medienkonverter, die höchste Qualitätsstandards erfüllen. Unabhängig davon, ob das Netz sich in einer Umlaufbahn um die Erde, in der Fertigungshalle einer Smart Factory oder tief unter dem Meeresspiegel befindet: Hirschmann liefert Netzwerklösungen, auf die sich unsere Kunden verlassen können. 

 

Industrielle

Netzwerke

 

 

Ein überzeugendes Dienstleistungsangebot rund um Beratung, Installation und Implementierung von industriellen Automatisierungs- und Netzwerksysteme für unternehmenskritische Anwendungen rundet das Unternehmensprofil ab.

 

 

Hirschmann SPE portfolio
Kompetenz im SPE Ecosystem

Netzwerk-Infrastruktur ist Teil des Ökosystems

Die von Hirschmann Automation and Control entwickelten Infrastrukturgeräte (Switche, Access Points, Firewalls,…) werden oft in betriebswichtigen Netzen in vier großen Marktsegmenten eingesetzt:

 

 In der diskreten Fertigungsindustrie, beispielsweise der Fabrikautomatisierung

 In der Energiewirtschaft, beispielsweise in Umspannwerken

 In der Fahrzeugen, beispielsweise in Bussen und Bahnen

• In der Prozessindustrie, beispielsweise in Raffinerien

 

In vielen Anwendungen dieser Marktsegmente ist Single-Pair Ethernet von Vorteil: Bei Netzwerken in Fahrzeugen kann Bauraum und Gewicht optimiert werden. In der diskreten Fertigungsindustrie bildet SPE die physische Grundlage für die universelle Netzwerkkonvergenz hin zu den Protokollen OPC UA und TSN.

 

Hirschmann wird Single-Pair Ethernet in die Produkte integrieren, bei denen die SPE Technologie Vorteile für die Applikationen der Endkunden verspricht, beispielsweise in hochintegrierte Switche für den Transportsektor, Feldswitche für die diskrete Fertigung oder als Anschluss in Wireless LAN Access Points. Weiterhin können mit Switchen und Routern Übergänge zwischen Single-Pair Ethernet und anderen Technologien wie beispielsweise optischer Übertragung mit Glasfaser geschaffen werden, die im Netzwerk-Backbone eingesetzt werden.