U.I. LAPP gmbh

Schulze-Delitzsch Straße 25
70565 Stuttgart

+49 711 7838 - 01
+49 711 7838 - 2640

info@lappkabel.de

www.lappkabel.com

 
Portrait

LAPP mit Sitz in Stuttgart ist einer der führenden Anbieter von integrierten Lösungen und Markenprodukten im Bereich der Kabel- und Verbindungstechnologie. Zum Portfolio des Unternehmens gehören Kabel und hochflexible Leitungen, Industriesteckverbinder und Verschraubungstechnik, kundenindividuelle Konfektionslösungen, Automatisierungstechnik und Robotiklösungen für die intelligente Fabrik von morgen und technisches Zubehör. LAPPs Kernmarkt ist der Maschinen- und Anlagenbau. Weitere wichtige Absatzmärkte sind die Lebensmittelindustrie, der Energiesektor und Mobilität.
Das Unternehmen wurde 1959 gegründet und befindet sich bis heute vollständig in Familienbesitz. Im Geschäftsjahr 2018/19 erwirtschaftete es einen konsolidierten Umsatz von 1.222 Mio. Euro. LAPP beschäftigt weltweit rund 4.650 Mitarbeiter, verfügt über 18 Fertigungsstandorte sowie 44 eigene Vertriebsgesellschaften und kooperiert mit rund 100 Auslandsvertretungen.

 

 

 

Für die verbindungen,
die am wichtigsten sind.

 

 

 

Industrielle Kommunikation aus einer Hand: Von der Sensor-, Aktor- und Steuerungsebene bis hin zum Warenwirtschaftssystem realisieren wir gemeinsam mit Ihnen die komplette Vernetzung für die zuverlässige Übertragung höchster Datenmengen. Wir setzen auf Qualität, denn das Internet der Dinge stellt hohe Anforderungen an die Verbindungstechnologie. Leitungen, Steckverbinder, aktive Netzwerkkomponenten – bei LAPP finden Kunden ein umfangreiches Portfolio für alle Anwendungsfälle und Protokollstandards der industriellen Kommunikation – aus einer Hand und mit der Herstellerkompetenz von LAPP.

 

Lapp Kabel Muster SPE
Lapp Cable rendering
 
Komptenz im spe ecosystem

Mit unserer Single Pair Ethernet-Leitung ETHERLINE®T1 FLEX bieten wir ein Produkt an, bei dem Downsizing im Vordergrund steht. Wie der Name Single Pair Ethernet schon sagt, wird bei der Übertragung der Daten nur ein einzelnes Aderpaar genutzt – im Gegensatz zu den 4-paarigen Cat.6 oder Cat.7 Ethernet-Leitungen. Das spart Platz: Die Außendurchmesser von Single Pair Ethernet-Leitungen sind bis zu 60 Prozent kleiner als die ihrer 4-paarigen Gegenstücke. Mit Außendurchmessern von bis zu unter 5 Millimetern erreicht man nun platzsparender und mit engeren Leitungsbiegeradien die Endgeräte mittels Ethernet. Außerdem wird mittels Single Pair Ethernet nun eine direkte Kommunikation zum Sensor wirtschaftlicher als bisher möglich. LAPP entwickelt auf Basis der Single Pair Ethernet-Normen ein komplettes System für Verkabelung und Anschluss von Single Pair Ethernet in industriellen Anwendungen. Dies umfasst ein vollständiges Single Pair Ethernet-Leitungsportfolio für Industrieanwendungen, mit verschiedenen Verlegearten und Querschnitten. Ein wichtiger Bestandteil ist dabei auch das standardisierte Steckgesicht nach IEC 63171-6, welches eine einheitliche Schnittstelle sicherstellt.  Des Weiteren sind Patchcords und Industrial Ethernet Switches geplant.